kleine Materialkunde

kleine Materialkunde

verwendete Materialien

 

Rosshaar

Des zugerichtete Haar vom Schweif (Schwanz) oder der Mähne des Pferdes ;aus Österreich Südamerika und China; das kräftigere Schweifhaar eignet sich besonders für hochwertige Besen und Handfeger, das weichere Mähnenhaar für Glanz- und Polierbürsten usw.

 

Ziegenhaar

Feinstes Ziegenhaar aus China für alle staubaufnehmenden Bürsten und Besen.

 

Borste

Borste (Naturborste) ist die Bezeichung für die kräftigen Haare des Hausschweins. Hauptlieferant ist China (Chinaborste). Das beste Einzugsmaterial (antistatisch) für Qualitätsbürsten und Pinsel.

 

Rosshaarmischung

Rosshaar vermischt mit reinem Kunsthaar für Besen und Handfeger

 

Fibre

Fibre oder Naturfibre ist die Bezeichnung für die gelbe Blattfaser der Agave, eine Kakteenpflanze aus dem Hochland von Mexiko. Ein hitzebeständige und robuste Material für sehr viele Einsatzzwecke.

 

Union

Union ist eine kräftige Naturfasermischung aus Fibre, Kokos oder Basine (mittelgrobe Palmfaser) für grobe Haushaltsbürsten.

 

Arenga

Arenga ist eine kräftige, wiederstandsfähige Palmfaser aus Indonesien. Ideal für Werkstatt und Hofbesen

 

Reisstroh

Die Fruchtrpsipe der Mohrenhirse aus Osteuropa werden fast ausschließlich zu den bekannten Reisstrohbesen mit mehreren Steppnähten verarbeitet.

 

Reiswurzel

Die sehr gelbe und grobe, gewellte Wurzelfaser der Zacatonpflanze aus Mexiko.